Mittwoch , 21 November 2018
Start | BKF TV Video | Der VW T6 als Sondermodell „Generation SIX“ – BKF TV Fahrzeugtest

Der VW T6 als Sondermodell „Generation SIX“ – BKF TV Fahrzeugtest

Der neue „Bulli“ aus dem Hause VW, das Sondermodell „Generation SIX“ im BKF TV Fahrzeugtest.

Im Frühjahr 2015 stellte Volkswagen seinen neuen „Bulli“ in Amsterdam der Welt vor. Über diese Weltpremiere haben wir auch schon direkt vor Ort berichtet. Ab jetzt heißt es T6 und nicht mehr T5. Die neue Generation startet  doch anders als sein Vorgänger, wenn man dies auch nicht gleich erkennen kann. Der „Bulli“ Liebhaber sieht dies aber auf den ersten Blick. Selbst unsere Redaktion fährt einen Vorgänger des T6. Ein T5 Multivan ist es und der Unterschied war hier in der Redaktion deutlich zu erkennen, vor allem zu dem Sondermodell „Generation SIX“.

Der von BKF TV gefahrene Testwagen war nämlich das Sondermodell,  der „Generation SIX“. Dieser wurde schon in seiner einmaligen Farbkombination vor 50 Jahren gefahren. Einfach ein Hingucker auf den Straßen, was wir im Test am eigenen Leibe erlebt haben. Viele Passanten drehten sich zweimal um wenn wir vorbei fuhren. Auch wurden wir ständig bei den Dreharbeiten angesprochen und ausgefragt über diesen „Bulli“. Gerne beantworteten wir diese Fragen. Auch viele Smartphones klickten. So erfreute also nicht nur uns dieser Fahrzeugtest sondern auch die zahlreichen Schaulustigen des „Generation SIX“.

 

Nachdem wir schon die Transporter Variante des T6 in Stockholm getestet haben, fiel unser Urteil über den „Generation SIX“ auch gleichermaßen positiv aus. Ein sehr gelungendes Fahrzeug mit allem was dazu gehört. Eben ein original „Bulli“. Technisch und optisch auf dem neuesten Stand. Klare Linien und eine sehr gute Verarbeitung haben uns überzeugt.

Gerade diese Sonderedition des T6 als „Generation SIX“ ist eine Augenweide und wie gern hätten wir diesen gegen unseren acht Jahre alten Multivan eingetauscht. Spass hat der „Bulli“ auf jeder Linie gemacht.

 

 

Kommentare

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

banner

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen